Austrian Magic Championship 2016 – Legacy & Modern

Alles neu macht der Mai Januar. Das Jahr 2016 bringt uns eine neue Iteration der österreichischen Legacy Meisterschaft (Austrian Legacy Championship)! Die wichtigste Änderungen ist das Punktesystem zur Qualifizierung für das Finale. Darüber hinaus gibt es mit der Austrian Modern Championship eine eigene Modern Meisterschaft mit seperatem Endturnier.
„Austrian Magic Championship 2016 – Legacy & Modern“ weiterlesen

Revisited: UW Tron #prolog

Das Schreiben eines umfassenden Primers ist viel Arbeit und bis dieses Werk dann veröffentlicht wird, vergeht viel Zeit. Man könnte in der Zwischenzeit allerdings die Teile, die man bereits geschrieben hat, als kleine Häppchen herausgeben. Zum Beispiel als Blog. Das hat nicht nur den Vorteil, dass interessierte Personen früher etwas davon haben, sondern auch, dass man direkt Feedback erhält und so die Qualität der Arbeit ungemein gesteigert wird, da sich einfach mehr Leute mit einem konkreten Teil des Primers auseinandersetzen bzw. ihren Fokus darauf legen.

Dieser Eintrag stellt also den ersten Teil eines neuen Pilotprojekts von mir dar, in dem ich auf einen Primer für das blau-weiße Modern-Tron-Deck hinarbeite. Inhaltliche Ziele dieser Einführung sind das Näherbringen der Deckstrategie an sich und – für die Historiker unter euch – wie es überhaupt zu den aktuellen Listen gekommen ist. Sozusagen der Prolog des Primers.
„Revisited: UW Tron #prolog“ weiterlesen

[Modern] PiF Combo feat. Gifts Ungiven

Seit sich Modern als Format etabliert hat, gab es bereits einige Versuche, die Storm-Mechanik erfolgreich in das Format zu bringen. Mittlerweile haben sich jedoch – durch den Druck von Past in Flames – Archetypen mit Pyromancer Ascension und Gifts Ungiven zum „vanilla“-Storm dazugesellt. Erstere Variante versucht mit Thought Scour den Effekt der Verzauberung und Past in Flames so früh wie möglich auszureizen, während letztere Ausführung sich auf seine spielstarken Tutoren besinnt, um die Combo zusammenzubekommen und Hate zu umspielen.

Dieser Mini-Primer soll das Prinzip des Decks erklären und die Wahl der Karten erläutern.